Rezept für Saftige Chocolate Chip Cookies

Creamcheese Chocolate Chip Cookies

Hallo ihr lieben Naschkatzen! Am Wochenende habe ich diese extrem geilen Chocolate Chip Cookies gebacken. Der Trick: Durch Frischkäse im Teig und die kurze Backzeit werden sie super saftig, weich und lecker. Dazu noch die Schokoladen-Stückchen… ein Traum! Diese Cookies sind ab jetzt auf jeden Fall meine absoluten Lieblingskekse (weswegen ich leider auch schon alle aufgegessen habe…) Ich freue mich, wenn ihr das Rezept ausprobiert und hoffentlich genau so begeistert seid, wie ich 🙂

aDSC_0709

Diese Zutaten braucht Ihr:

  • 115g weiche Butter
  • 60g Frischkäse
  • 130g brauner Zucker
  • 50g normaler Zucker
  • 1 großes Ei von einem glücklichen Huhn
  • einige Tropfen Vanille-Aroma
  • 2 TL Speisestärke
  • 270g Weizenmehl
  • 1  TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 100g Halbbitter Schokolade, grob gehackt

Und so geht’s:

  1. Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben! Butter, Frischkäse, die beiden Zuckersorten, das Ei und das Vanillearoma etwa 5 Minuten lang mit dem Handrührgerät oder eine Küchenmaschine verrühren, bis eine helle Masse entsteht.
  2. Mehl, Salz, Stärke und Backpulver dazu geben und nur so kurz untermengen, bis alle Zutaten vermischt sind.
  3. Die grob gehackte Schokolade unterheben.
  4. Aus dem Teig Bällchen formen (etwas größer als eine Wallnuss) und auf Backpapier legen. Mit angefeuchteten Händen funktioniert das am Besten. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank kalt werden lassen. Dieser Schritt ist sehr wichtig, denn dadurch, dass der Teig kalt ist, wenn er in den Ofen kommt, laufen die Cookies nicht so stark auseinander und sie werden dicker und saftiger. Der Teig kann auch problemlos über Nacht im Kühlschrank sein.
  5. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Cookiebällchen auf dem Backpapier weiter auseinander setzen (ich habe auf zwei Blechen jeweils 9 Cookies gebacken) und im heißen Ofen ca 8-9 Minuten backen, oder bis der Rand ganz leicht braun wird. Allerdings nicht zu lange backen, denn dann werden die Cookies trocken!
  6. Cookies komplett auskühlen lassen (wenn man so lange widerstehen kann) und dann vernaschen 🙂

aDSC_0745

aDSC_0749aDSC_0765

Advertisements

Ein Gedanke zu “Creamcheese Chocolate Chip Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s